Seit September 2019 wird Jugendreferentin Christine Lehner durch David Iks unterstützt.
Durch seine Mitarbeit können bereits gut etablierte Angebote für Kinder und Jugendliche aufrecht erhalten bleiben. So findet wöchentlich der Kidstreff, ein offenen Nachmittagsangebot für 6 bis 10-Jährige, mit wechselndem Programm (von Backen, über Bastelaktionen bis zu Ausflügen im Stadtteil) statt. Dieses leitet David zusammen mit ein oder zwei ehrenamtlichen Jugendlichen selbstständig.
Ebenso wichtig ist seine Mitarbeit im wöchentlichen Offenen Treff, der montags und freitags zwischen 13 und 18 Uhr stattfindet. David arbeitet dort zusammen mit einer pädagogischen Kraft und betreut im Durchschnitt 4 bis 18 Jugendlichen bei Billard, Tischtennis, Playstation, Hilfe bei schulischen Angelegenheiten, Kochaktionen.
Sowohl zum Kidstreff als auch zum Offenen Treff kommen Kinder und Jugendliche egal welcher Herkunft und Glaubenszugehörigkeit. Vermehrt kommen die TeilnehmerInnen aus anderen Ländern wie Rumänien, Türkei, Ägypten und entscheiden selbst, welche Beschäftigung sie angehen wollen. Natürlich leisten die Betreuer viel Motivationsarbeit, wenn Langeweile einkehrt.

Zum anderen kann durch Davids Mitarbeit eine Jungsgruppe "Action Martin" zusammen mit einem ehrenamtlichen Betreuer alle 2 Monate durchgeführt werden. Zu dieser sind alle 12 bis 15-Jährigen Jungs zu Nachmittagen unter dem Motto "Fußball, Ringen&Raufen und Actionspiele" eingeladen.

Neben der Angeboten für Kinder und Jugendliche unterstützt David Jugendreferentin Christine Lehner auch bei verschiedenen Belangen der Öffentlichkeitsarbeit und Büroorganisation unterstützen, sodass es dem Hauptamtlichen Team gut gelingt, die tragfähige Brücke zwischen der Konfirmanden- und Jugendarbeit zu pflegen. David arbeitet auch bei zwei Freizeiten, den monatlichen Kinderübernachtungen und dem alljährlichen Streetsoccer-Cup als wichtiger hauptamtlicher Mitarbeiter mit.

Die Jugendarbeit St. Martin wünscht sich auch in Zukunft die Möglichkeit, eine FSJ-Kraft anstellen zu können, um das vielfältige Angebot für Kinder und Jugendliche aufrechterhalten zu können.

Dekanat Fürth
Pfarrhof 3 • 90762 Fürth • Telefon: 0911 / 76 66 49 0 • E-Mail: dekanat.fuerth@elkb.de